• 150 Jahre IHK Thurgau

    150 Jahre IHK Thurgau

    Heute vor genau 150 Jahren, am 20. Februar 1870, wurde die Handels- und Gewerbegesellschaft des Kantons Thurgau in Weinfelden gegründet. Mit einer Medienkonferenz startet die IHK Thurgau heute in das Jubiläumsjahr. Mehr

  • Die schwächere Nachfrage aus dem Ausland belastet die Thurgauer Industrie

    Die schwächere Nachfrage aus dem Ausland belastet die Thurgauer Industrie

    Für die Thurgauer Industrie hat sich der Gegenwind verschärft. Nach wie vor auf hohen Touren läuft dagegen das Baugeschäft. Lesen Sie mehr im aktuellen Wirtschaftsbarometer. Zum Wirtschaftsbarometer

  • IHK unterzeichnet Charta zum Metropolitanraum Bodensee

    IHK unterzeichnet Charta zum Metropolitanraum Bodensee

    Die Charta legt den Grundstein für die Anerkennung des Metropolitanraums Bodensee im Raumkonzept Schweiz bei der Standortbestimmung 2022. Weitere Informationen

  • Die neue Zukunftsagenda der beiden IHKs

    Die neue Zukunftsagenda der beiden IHKs

    Mit der Zukunftsagenda geben die IHK St.Gallen-Appenzell und die IHK Thurgau einen Ziel- und Orientierungsrahmen
    für die Entwicklung der Kernregion Ostschweiz vor. Jetzt entdecken!

Willkommen

Arbeitgeber Mittelthurgau verbindet 144 Firmen des Bezirks Weinfelden. Die Mitglieder geben rund 7200 Mitarbeitenden Arbeit. Hinter unseren Mitgliedern stehen Unternehmerinnen und Unternehmer, die sich täglich in anspruchsvollen Märkten behaupten. Wir setzen uns dafür ein, dass unsere Unternehmen regional optimale wirtschaftliche bzw. politische Rahmenbedingungen vorfinden, damit sie möglichst sichere und stabile Arbeitsplätze anbieten können. Zudem dienen wir auch dem Erfahrungsaustausch untereinander und geben Gelegenheit, Kontakte geschäftlicher wie persönlicher Art zu knüpfen.

Veranstaltungen

  • Arbeitgeberanlass

    27.02.2020

    Märstetten

    [mehr]

Aktuell

  • Podiumsdiskussion zum Thrugauer Podiumsgespräch

    13. Januar 2020

    Uneins über die Auswirkungen des Thurgauer Steuerpaketes

    [mehr]