• Die neue Zukunftsagenda der beiden IHKs

    Die neue Zukunftsagenda der beiden IHKs

    Mit der Zukunftsagenda geben die IHK St.Gallen-Appenzell und die IHK Thurgau einen Ziel- und Orientierungsrahmen
    für die Entwicklung der Kernregion Ostschweiz vor. Jetzt entdecken!

  • Thurgauer Industrie spürt schwächere Weltkonjunktur

    Thurgauer Industrie spürt schwächere Weltkonjunktur

    Die Thurgauer Industriebetriebe beurteilten
    ihre Geschäftslage Anfang Oktober 2019
    zurückhaltender als noch vor ein paar Monaten. Die Industrieproduktion war im dritten Quartal weiter rückläufig, und die Ertragslage hat sich mit sinkenden Verkaufspreisen etwas eingetrübt. Zum Wirtschaftsbarometer

  • Digitales Jahrbuch 2020

    Digitales Jahrbuch 2020

    Das digitale Jahrbuch für das IHK-Jubiläumsjahr 2020 entsteht. Tragen Sie sich jetzt mit Ihrem Unternehmen ein und sichern Sie sich eine Präsenz an den Events im Jubiläumsjahr! Informationen und Formular

  • Incoterms 2020

    Incoterms 2020

    Das neue Regelwerk Incoterms® 2020 kann ab dem 1. Januar 2020 angewendet werden. In seiner 9. Auflage wurden die Handelsregeln wiederum der sich wandelnden Praxis, den aktuellen Entwicklungen und den Anforderungen im internationalen Handel angepasst. Um einen reibungslosen Übergang zu ermöglichen ist einiges zu beachten. Informationen und Anmeldung

Willkommen

Arbeitgeber Mittelthurgau verbindet 144 Firmen des Bezirks Weinfelden. Die Mitglieder geben rund 7200 Mitarbeitenden Arbeit. Hinter unseren Mitgliedern stehen Unternehmerinnen und Unternehmer, die sich täglich in anspruchsvollen Märkten behaupten. Wir setzen uns dafür ein, dass unsere Unternehmen regional optimale wirtschaftliche bzw. politische Rahmenbedingungen vorfinden, damit sie möglichst sichere und stabile Arbeitsplätze anbieten können. Zudem dienen wir auch dem Erfahrungsaustausch untereinander und geben Gelegenheit, Kontakte geschäftlicher wie persönlicher Art zu knüpfen.

Veranstaltungen

  • Arbeitgeberanlass

    27.02.2020

    Märstetten

    [mehr]

Aktuell

  • Behördenapéro

    17. September 2020

    [mehr]